Lade Veranstaltungen

Mantren haben ihren Ursprung in den frühen indischen, mongolischen und tibetischen Völkern, deren schamanische Seher schon früh die positive Wirkung von rhythmischen Trommeln bemerkt haben.

Diese werden traditionellerweise rhythmisch wiederholt und sollen so ihre positive Wirkung entfalten.

Hinterlasse einen Kommentar

zum Livestreaming